Skokie's LogBlog

Der Blog zu Skokies Logbuch.

Wir versuchen mit diesem Blog über die Törns und das Refit der Skokie auf dieser Website den Kontakt zu Familie, Freunden, Follower, und allen denen es Spaß macht etwas über die SKOKIE zu erfahren, herzustellen. 

Wir freuen uns über viele Antworten Kommentare und Grüße.


Fair winds

Andrea und Jens

Kommentar schreiben

Kommentare: 54
  • #1

    Jens (Samstag, 27 Februar 2016 09:55)

    Bin heute auf der boatfit in Bremen. Mal sehen, was der Tag bringt.
    Andrea hat in der letzten Woche Ihre Langzeiturlaubspläne abstimmen können, wieder eine weiterer Schritt in Richtung Aufbruch am 28. Mai. Es wir spannender.
    Jens

  • #2

    Flying Dutch Girl (Sonntag, 08 Mai 2016 18:00)

    Heute sind es noch genau 3 Wochen bis die grosse Reise beginnt! Einen ganzen Sommer lang Urlaub.
    Für die letzten Tage an Land wünschen wir euch noch einen kühlen Kopf, damit ihr nix vergesst! (https://www.travelworks.de/magazin/reisegepaeck-liste.html)

    Groetjes,
    die fliegenden Holländer

  • #3

    Jens (Sonntag, 08 Mai 2016 21:02)

    Hallo FDG,
    Ja, in drei Wochen geht's los und bis dahin ist noch einiges zu tun. Nicht nur bei der Planung und am Boot, sondern auch zu Haus. Aber dann zählt nur noch das richtige Wetter. Wir freuen uns drauf und auf das große Fest im September

  • #4

    Andrea (Montag, 06 Juni 2016 15:15)

    Traut sich keine/r? ⚓️

  • #5

    Thorsten (Dienstag, 07 Juni 2016 05:59)

    na, dann mach ich mal den Anfang. ;-)
    Hallo ihr beiden, toller Blog, den ich mit Spannung verfolge.
    Ich freue mich schon auf die Berichte aus dem Baltikum.
    Weiterhin eine tolle Zeit und Fair Winds
    Thorsten

  • #6

    Jens (Dienstag, 07 Juni 2016 08:43)

    Moin Thorsten,
    Wir sind noch einen Tag in Kröslin geblieben. Es war uns gestern, kurz vor dem Ablegen doch zuviel Wind. Heute am Dienstag, solls nach Polen gehen. Der Wind kommt natürlich wieder von vorn. Deshalb haben wir ja auch einen Tag drauf gewartet ;)
    Jens
    Bloggt eifrig weiter.

  • #7

    Laura (Mittwoch, 08 Juni 2016 10:39)

    Hallo ihr beiden,
    gerade habe ich das gesamte Logbuch durchgelesen und bin gespannt wie es weiter geht!
    Die Bilder sind auch toll. Wenn ihr mal keinen Gegenwind auf der Strecke habt, können wir dann auch Bilder von euch beim Segeln sehen? :)
    Viel Spaß weiterhin!
    LG

  • #8

    Jens (Donnerstag, 09 Juni 2016 10:47)

    Hallo Laura,
    Der Tip mit den Selfies ist gut. Natürlich sind wir ja auch an Bord und sollten uns mal zeigen. Inzwischen mit der typischen Segelbräune: Kopf und Hände dunkel, Rest weiß. Aber der Sommer kommt erst noch.
    LG Pai Jens

  • #9

    M&M (Flöhchen&Maria) (Donnerstag, 09 Juni 2016 18:44)

    Hey ihr Weltenbummler,
    echt tolle Bilder und es geht sogar hoch hinaus auf eurem Boot.
    Da kann ich auch nur neidisch werden.
    Seglerbräune ist doch die schönste Bräunen, nirgends kriegt man sonst so den Kopf freigepustet.
    Genießt die Zeit und immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel.

  • #10

    BorSte IG-N (Freitag, 10 Juni 2016 19:11)

    dobry wieczór
    kommt erst der Wind und dann der Regen, könnt ihr euch ruhig schlafen legen. Weiter gute Reise wünschen Pa& Christa

  • #11

    Jens (Samstag, 11 Juni 2016 19:30)

    Hallo Christa, hallo Herbert,
    Danke für die Tips. Heute Nacht und am frühen Morgen hat es geregnet. Sind aber trotzdem früh raus. War ein herrlicher Segeltag. Sind jetzt in Darlowo.
    Jens und Andrea

  • #12

    Christoph Strlömer (Dienstag, 14 Juni 2016 12:12)

    Liebe Pandabären,
    natürlich komme ich viel zu selten zum Lesen ... bin aber gerade sehr begeistert von Inhalt, Fotos und der sehr netten Schreibe. Laßt es euch weiter gut gehen, wir wünschen und schicken euch besseres Wetter und sehen uns dann im August vielleicht in Schweden ... mal gucken ;-)
    Ganz liebe Grüße, Christoph, Bianca, Anna und Merlin!

  • #13

    Andrea & Jens (Dienstag, 14 Juni 2016 19:45)

    Hallo ihr Bielefelder,
    Wir würden uns sehr freuen, wenn es mit einem Treffen in Schweden klappt. Bis dahin müssen wir aber noch viel kämpfen und erleben. Ostwind, Ostwind, Ostwind...

    Grüße von Andrea und Jens

  • #14

    tanja (Montag, 20 Juni 2016 19:23)

    hei jens, da hast du es aber spannend gemacht... keine schußgeräusche, andrea schläft - aber hat s denn geklappt mit dem zielerreichen bei dem lauen lüftchen?

    ihr seht schon wunderbar erholt aus mit der entspannten bräune im gesicht (@andrea: schuhe scheinen sich nebenher auch schnelll in eine der tüten in gdansk eingeschlichen zu haben ;-)
    mein fußballherz schlägt gerade ein wenig für wales, allein schon wegen schönerem spiel.
    sonnige grüße an euch zwei tanja

  • #15

    Andrea (Dienstag, 21 Juni 2016 20:15)

    Hi Tanja, SCHÖN von Dir zu hören! Geshoppt hat bisher leider (fast) nur Jens... Ich hoffe noch auf meine Chance in Sachen "geile Schuhe...".Insgesamt irre viele Eindrücke bisher.

  • #16

    Michael (Freitag, 24 Juni 2016 12:45)

    Hallo Jens, viele Grüße aus dem stickigen Büro in Wolfsburg. Dein Foto vom B8 Taxi ist angekommen - auch wenn wir ja noch auf das verabredete warten :). Wobei die Inspiartionen eurer Reise hier auf der Seite zum neidisch werden vollkommen ausreichend sind.
    Noch einen tollen Törn...

  • #17

    Jens (Freitag, 24 Juni 2016 22:48)

    Hallo Michael,
    Danke für die Grüße. Ja ab und zu Zucht der Passat wieder auf. Kannst Du dir vorstellen, daß wir schon 4 Wochen nicht mehr selbst Auto gefahren sind?
    Was meinst du mit dem Verabredetenn?
    Grüße aus Lettland
    Jens

  • #18

    BorSte IG-N (Samstag, 25 Juni 2016 13:34)

    Hi Ihr See- und Sehleute,
    schade dass ich das Telefonat verpasst habe, ich drücke Euch weiter die Daumen für einen schönen Segelsommer.
    Mast- und Schotbruch und immer 'ne Handbreit Rotwein in der Bilge
    Pa

  • #19

    BorSte IG-N (Samstag, 25 Juni 2016 13:51)

    Nachdem ich mir nun auch eure tollen Fotos angesehen habe, sind mir vor Rührung die Tränen gekommen. Mein Traum geht so über euch in Erfüllung. Ich denke g'rad dran, wie wir damals deinen Abi-Abschluss-Segeltörn mit der Jaguar 27 gefahren sind. Der S-8 Film werde ich nun auf DVD kopieren lassen.
    Ganz liebe Grüße
    Pa

  • #20

    Jens (Samstag, 25 Juni 2016 22:34)

    Hallo Pa, da geht es mir jetzt aber genau wie Dir. Es ist schön, dass wir auch für Dich diesen Törn segeln können. Wenn Du uns eine Kopie unseres Abi-Törns machen könntest, wäre das toll. Du weißt noch, das wir meine Schwester Birgit zum Abholen des Zeugnisses in die Schule geschickt haben? Ich konnte nicht zur Feier, weil wir beide Segeln waren....

    Liebe Grüße aus Ventspils
    Jens

  • #21

    Laura (Montag, 27 Juni 2016 10:56)

    Hallo Papa und Andrea,

    das sind so tolle Fotos und Geschichten!! Mich packt das Fernweh und der Wunsch nach Sommer (hier regnet es immer noch und nach einem Tag 32°C sind wir jetzt wieder bei durchwachsenen 18-20°C angekommen..).
    Wir sind Ende Juli ein Wochenende in Eckernförde. Da machen wir - inspiriert durch eure Reise - jetzt einen Tag Segelschnupperkurs :)

    LG und nicht vergessen Sonnencreme zu benutzen - auf dem einen Bild seid ihr beide ziemlich rot ;)
    Laura

  • #22

    Jens (Mittwoch, 29 Juni 2016 01:02)

    Hallo Laura, hallo Julius,
    Das ist ja eine tolle Idee mit dem Segelkurs. Wie seit Ihr auf Eckernförde gekommen?
    In Leba, Polen hatten wir eine Yacht aus Eckernförde getroffen.
    Wir drücken Euch die Daumen für einen guten Sommer. Wir hatten bisher nur zwei richtige Regentage.
    Viele Grüße uns Kuressaare

    Pai und Andrea

  • #23

    jens s (Mittwoch, 29 Juni 2016 13:52)

    Hallo ihr Seeräuber, hallo Jens

    ich hoffe es läuft alles nach Plan und das Wetter spielt mit,weiterhin gute Reise.
    Macht ja wirklich ein wenig neidisch ;-))

    Libe Grüße aus dem EG 115 bei VW

    Jens S.

  • #24

    Jens (Freitag, 01 Juli 2016 16:47)

    Hallo Jens S.
    Danke für die Grüße aus dem Erdgeschoß. Bisher haben wir nur zwei wirklich verregnete Tage gehabt. Gdansk und Ustka. Die letzten Tage sind der wirklich richtige Sommer wie aus dem Bilderbuch.
    Dir auch einen schönen Urlaub.
    Bis bald.
    Jens

  • #25

    Skokie (Sonntag, 03 Juli 2016 19:09)

    Heute in Tallin angekommen. Marina in der Mitte der Stadt aber auch zwischen den Finnlandfähren und Kreuzfahrschiffen. Liegegebühr 40€ bis 35"-Schiffe

  • #26

    Thorsten (Freitag, 08 Juli 2016 21:30)

    Hallo Ihr Beiden,
    eure Berichte sind super klasse und wir verfolgen interessiert euren Törn.
    wir haben jetzt noch eine Woche zu arbeiten und freuen und auf die dann kommenden 4 Wochen auf dem Schiff.
    Leider sieht es hier immer noch nicht wirklich nach Sommer aus.
    Euch weiterhin eine gute Zeit!
    Viele Grüße
    Thorsten & Sharon

  • #27

    Jens (Montag, 11 Juli 2016 09:03)

    Hallo Thorsten und Sharon,
    Jetzt haben wir euren Eontrag erst sehr spät gefunden. Wir wünschen Euch einen herrlichen Segelurlaub und guten Wind. Die letzten Tage auf der Arbeit werdet ihr noch überstehen. Leider werden wir zeitversetzt in Göteborg sein. Sonst könnten wir ein Stück gemeinsam segeln. Alles Liebe aus Helsinki. Andrea und Jens

  • #28

    Sabrina (Dienstag, 12 Juli 2016 07:42)

    Hallo ihr 2!
    Ihr seht so schön entspannt aus auf den Fotos! Und Jens, du könntest wirklich ein Buch schreiben, so tolle Berichte sind hier zu lesen! Für jeden Leser ist etwas dabei, auch für die ohne Segelkenntnisse ;) Ich musste schon einige Male herzhaft lachen! Mir fehlt oft der "Gefällt-mir" Daumen

  • #29

    Jens (Dienstag, 12 Juli 2016 09:22)

    Hallo Sabrina,
    Schön, dass es dir gefällt.
    Jetzt müssen wir die Seite auf Jimdo-Pro umstellen, weil es in der free-Version keinen Platz mehr für Fotos gibt.
    Ich hoffe das geht ohne Namensänderung der Seite.
    LG
    Andrea und Jens

  • #30

    Kay (Sonntag, 17 Juli 2016 14:27)

    Hallo Ihr Zwei,
    Verfolgen Euren Block mit großem Interesse. Es ist schön mit Euren Texten und den Bildern Eure Etappen mitzuverfolgen.
    Ja, leider ist das Wetter auch hier teilweise herbstlich, wie gerade jetzt...es regnet....wie gestern und am Freitag schon.
    Aber, ab nächstem WE wird es sommerlich, ganz sicher.
    LG Jule und Kay

  • #31

    Jens (Montag, 18 Juli 2016 16:35)

    Hallo Kay, hallo Jule, schön , dass ihr euch meldet.
    Wir haben heute in Turku einen halbwegs sommerlichen Tag abbekommen. Kurze Hose immerhin. Das soll auch noch ein paar Tage so bleiben. Deshalb haben wir Grillware eben eingekauft und in die Kühlung gelegt. Wer weiß, vielleicht begegnet uns ja morgen unsere Schäre. Bleibt uns treu. Bis September in Kiel.
    Andrea & Jens

  • #32

    John (Sonntag, 24 Juli 2016 07:32)

    Moin ihr beiden,
    das ist ja der Hammer!
    Wir sind seid über 20 Jahren bis zu 5 Mal/Jahr in Schweden und haben noch nie einen echten "ABBA" gesehen. Ihr seid noch nicht mal richtig dort und habt den ersten schon hinter euch. Das kann ja noch was werden.
    Haben gestern Schweden nach 3 Wochen bei 28 Grad verlassen

  • #33

    Jens (Sonntag, 24 Juli 2016 12:03)

    Hallo John.
    Moin zurück. Wir schweben auch immer noch auf Wolke sieben nach der Begegnung mit ABBA Björn. Er hat mir erzählt, daß sein Segelboot leider kaputt ist, er aber trotzdem gern in dieses wunderbare Archipelago kommt. Eine Einladung mit uns eine Strecke zu segeln hat er aber ausgeschlagen. Trotz des noch ausreichenden Rotweinvorrats. Schade. Dann werden wir Agneta in Stockholm fragen.

  • #34

    BorSte IG-N (Donnerstag, 28 Juli 2016 10:30)

    Hallo Kinder,
    Super, Superer am Superiosten. Abenteuerlust und Sehnsucht paaren sich, wenn ich die Berichte lese und die Fotos sehe. Bei dem Schärenbericht sehe ich uns in der Jolle vor Tättö und der Maxi 77 auf dem Minitörn nach Västervik. Jetzt fällt es mir noch schwerer mich von der "Laura B." zu trennen.
    Weiter "Gut Lack", oder was der Brite damit meint.
    Pa

  • #35

    Jens (Samstag, 30 Juli 2016 09:14)

    Moin Herbert,
    Du wirst ja zum richtigen Blogger! Ich erinnere mich auch sehr gut an unsere ersten Segelversuche in Loftahammar. Dass wir jetzt eine schwedische Yacht segeln, hat bestimmt auch damit zu tun. Wir sind jetzt schon mehr als 60 Tage unterwegs und es wird nie langweilig.
    Alles Gute ans Steinhuder Meer.
    Jens und Andrea

  • #36

    Laura (Donnerstag, 04 August 2016 15:26)

    Hallo Papa und Andrea,

    wahrscheinlich wird jeder Klick auf ein Foto als ein Seitenaufruf gezählt und Fotos habt ihr ja zu unserer Freude genug hochgeladen :) Aber bei gutem Content wird auch viel geklickt - so ist das eben :)

    @Opa, du verkaufst die Laura B.? Machen wir noch einen Abschiedstörn? Sehr schade, dass du dich von ihr trennen musst/willst.

    LG,
    Laura

  • #37

    Jens (Donnerstag, 04 August 2016 21:03)

    Hi Laura, schön von dir zu hören. Wir freuen uns über jeden Klick. Es ist schon toll, dass Ihr den Törn über die Website mitverfolgen könnt. Wir freuen uns schon auf das Wiedersehen mit Euch.
    Liebe Grüße
    Andrea und Jens

  • #38

    Tim (Samstag, 06 August 2016 18:09)

    laba diena ihr zwei :)
    ich liege seid einiger zeit in einer super gemütlichen hängematte und habe ein großteil eurer berichte aufgefrischt. ich muss gestehen ich hab länger nicht mehr gelesen und bin echt baff was ihr alles erlebt und auch sehr froh das es euch gut geht und ihr so eine tolle zeit habt. liebe grüße aus litauen.

  • #39

    Jens (Sonntag, 07 August 2016 21:42)

    Hi Tim, hi Jonna,
    Es ist auch schön von Euch zu hören. Es ist schon verrückt, dass ihr jetzt auch in Litauen seid. Viel Spaß noch.
    Wir liegen gerade vor der 7stufigen Schleusentreppe im Götakanal bei Berg. Morgen gehts die Treppe hoch. Ich werde die Camera noch installieren und versuchen den Aufstieg zu filmen

  • #40

    Andreas Kösters (Dienstag, 16 August 2016 23:09)

    Hallo Ihr Zwei,
    ein toller Bericht, auf den ich durch Zufall gestossen bin. 2014 haben wir mit unserer XIOS, einer Bavaria 32 C, für 3 1/2 Monate die westl. Ostsee bis Oslo besegelt, 2015 waren wir in den schwedischen Ostschäre rund Stockholm bis Aland für 4 Monate unterwegs.
    Da wir im nächsten Jahr fast die gleiche Route vorhaben, die Ihr dieses Jahr fahrt, ist Euer Bericht für unsere Planung sehr hilfreich.
    Euch weiterhin noch ein paar schöne Tage auf dem Heimweg in das dieses Jahr nicht sehr sommerliche Deutschland und immer die berühmte Hand....
    Gruß aus Flensburg
    Andreas

  • #41

    Jens (Donnerstag, 18 August 2016 00:28)

    Hallo Andreas,
    das ist ja toll, dass Du Dich als erfahrener Langzeitsegler auch für unseren Törn interessierst. Danke für die Blumen.
    Wir sind gerade in Göteborg und bekommen unerwartet ein klasse Kulturfestival mit. Musik, Performance, Clownerie , Jazz in allen Straßen. Bleib gern im Blog dabei. Zweieinhalb Wochen dürfen wir noch segeln....
    Andrea und Jens, z. Zt. In Göteborg

  • #42

    BorSte IG-N (Montag, 22 August 2016 15:44)

    Hi Kinder
    gute Reise auf dem letzten Stück, kommt gut Heim, damit zur "Rübenhochzeit" die Zeit nicht eng wird. Schon jetzt Daumen hoch für die tolle Leistung, neben dem Segeln noch so tolle Berichte.
    Liebe Meeresgrüße aus Steinhude
    Pa

  • #43

    Jens (Mittwoch, 24 August 2016 12:40)

    Hallo Blogger-Pa

    Danke für den Daumen hoch. Jetzt zum Ende der Reise fühlen wir uns ich tatsächlich ein wenig großartig. . Besonders auch, weil das Wetter in den letzten Tagen mit Sonne dabei hilft.
    Vonbordgehen können wir uns noch nicht vorstellen. Aber wir freuen uns schon sehr auf die Rückkehr nach Wendtorf am Fr. 2.9. nachmittags. Da haben sich doch tatsächlich Freunde und BS zur Begrüßung angemeldet.

    So long
    Jens

  • #44

    Wolfgang (Mittwoch, 24 August 2016 13:34)

    Hi ihr beiden !
    Was für ein Trip !! Bericht und Bilder einfach klasse, ich kann mir gut vorstellen was ihr erlebt haben müsst und bin mächtig neidisch. Da werded ihr mit Sicherheit viele Winter brauchen, das alles zu verarbeiten. Jede der Minuten die ihr in die Vorbereitung gesteckt habt ist es vielfach wert.
    Das eine oder andere Mal bin ich euch auf AIS gefolgt :-)
    Die Skokie hat ja alles mit Bravour gemeistert zu haben, bis auf die eine oder andere kleine Blessur . Aber Spuren sind ja Teile der Erinnerung und gehören dazu;-)
    Jetzt seid ihr schon wieder kurz vor dem Ende und das wird bestimmt leider eher komisch werden nach der langen Zeit. Hat euch aber sicher auch enügend Energie gegeben, so dass der feste Boden unter den Füßen euch hoffentlich nicht so schwer fallen wird. Und wie ungewohnt euch dann wohl der "unendliche " Lebensraum vorkommen wird, eben nicht mehr auf begrenztem Raum .
    Wenn ich mir das jetzt so richtig ansehe, habt ihr dann doch euren Kurs nicht auf 42grad 42'N, 83grad24 W mehr eingestellt. Dann baue ich meine Willkommensanlage mal wieder ab und gebe den Lake der Öffentlichkeit und Gänsen wieder frei :-)))
    Macht es gut Ihr beiden auf euren letzten Seemeilen ich wünsche euch ein einspannte letzet Etappe
    Grüße aus dem sonnigen Michigan Wolfgang

  • #45

    Wolfgang (Mittwoch, 24 August 2016 13:38)

    p.s. Wir sind knapp an dem " namensgebenden " Ort der Skokie vorbei gefahren . Das Ortsschild zumindest war der Beweis :-)))

  • #46

    Jens (Donnerstag, 25 August 2016 18:42)

    Hallo Wolfgang,
    Grüße zurück von Rødvig an den Lake Michigan. Ja, leider wird es dieses Jahr nichts mehr mit dem Zieldurchlauf auf 83* West. Aber Danke für die Vorbereitungen. Ob unser Lebensraum bald wieder endlos wird, wissen wir nicht genau. Wir befürchten, das es eben jetzt noch weit und endlos ist und zu Hause eher begrenzt. Wir werden es sehen. Unser jetziges Zuhause zu verlassen, ist jedenfalls noch außerhalb der Vorstellung.
    Die Schrammen werden wir spachteln, schleifen und polieren. Auch der kommende Winter muß ja gefüllt werden.
    Aber Winter ist für uns noch kein Thema. Dennoch geht auch dieser Sommer einmal zuende. Einer der größten, die wir je erlebt haben. So jetzt mal mit den Sentimentalitäten aufhören. Der Bootsalltag verlangt danach bedient zu werden. Die Segelpersenning ist schon drauf, es fehlt Yoghurt und O-Saft -> Einkaufen. Außerdem ist das Logbuch für heute noch zu schließen.
    Ganz liebe Grüße nach Auburn Hills.
    Jens und Andrea

  • #47

    Anke&Klaus (Freitag, 26 August 2016 10:15)

    Liebe Andrea und Jens,
    wir freuen uns soo sehr für Euch. Euer Blog ist genial. Ein wenig sind wir Euren "polnischen" Spuren von Land aus gefolgt. Immer wieder denken wir: Alles richtig gemacht. Wenn nicht jetzt, wann dann?
    Ein paar Tage habt ihr ja noch.

    Anke&Klaus

  • #48

    Andrea & Jens (Freitag, 26 August 2016 10:34)

    Liebe Anke, lieber Klaus
    Wie schön, dass ihr uns ein wenig folgen konntet. Und danke für den Blogeintrag. Uns haben auch noch ganz viele tolle Mails erreicht, die nicht veröffentlicht sind, aber warm ums Herz machen. Unter anderem vom pensionierten Ehepaar aus Holland, von dem wir damals die Maxi 999 gekauft haben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Euch.

  • #49

    Dagmar (Mittwoch, 31 August 2016 22:05)

    Liebe Andrea, lieber Jens,
    ich muss euch jetzt endlich mal schreiben, wie toll ich eure Reiseberichte finde.
    Seitdem wir von eurer Seite wissen, verfolge ich fast täglich euren Weg.
    Für mich (als Viel-Leserin) ist das ja wie ein Abenteuerfortsetzungsroman. Und die Fotos sind auch oft so toll.
    Manchmal beneide ich euch schon um eure Auszeit auf See, aber manchmal hätte ich auch nicht mit euch tauschen mögen. Gewitter an Bord z. B. wär' nicht so meins gewesen. Aber ihr habt wirklich vieles gut gemeistert und ich hoffe, die Reise auch genossen.

    Für die letzten paar Tage wünsche ich euch noch viel Sonne und passende Winde, damit alles noch ein schönes Ende findet.
    Es ist irre, wie schnell letztendlich drei Monate vorbei sind.

    Liebe Grüße Dagmar

  • #50

    Jens (Mittwoch, 31 August 2016 22:11)

    Hallo Dagmar,
    Wir hatten uns ja schon per Mail ausgetauscht. Hab vielen Dank für deine supernette Rückmeldung. Bis bald und vielleicht irgendwann in Schweden. Besucht mal Läckö. Das ist wirklich schön dort.
    Jens

  • #51

    Annette und Lutz (Donnerstag, 01 September 2016 15:12)

    Hallo ihr zwei, gute Position für die letzte Etappe, damit es auch mit dem Wind morgen klappt.
    Schade, dass eure Reise bald schon zu Ende sein wird. Ihr habt uns mit euren schönen Berichten und Bildern einen erlebnisreichen Sommer geschenkt. Grüße vom Elm an die Schlei, wir halten morgen Ausschau ;-)

  • #52

    Andrea@Jens (Donnerstag, 01 September 2016 21:24)

    Hallo Lutz, hallo Annnette,
    Wie schön, dass ihr euch auch über den Blog einschaltet. Wir haben uns noch zum rumDiggern in der dänischen Südsee für die letzten paar Tage entschieden. So wie der Wind halt kommt. Heute in D durften wir auch schon unsere Gastlandflaggen übereinander setzen. Das hat uns anerkennendes Nicken und Winken eingebracht.

    Wir finden es großartig, dass ihr morgen in Wendtorf seid. Darüber freuen wir uns riesig. Wir sollten die gute Heimfahrt im Lutterbeker begießen. Bis morgen dann

    Andrea und Jens

  • #53

    Roland (Dienstag, 18 Juli 2017 21:24)

    Hallo Andrea, hallo Jens,
    vielen Dank für den tollen Törnbericht. Wir haben auch eine Maxi999 und sind Software von diesem Boot überzeugt.
    Ich benötige mal einen Tipp. Habt ihr die Scheuerleiste selbst angebracht ? Dieses kleine Manco würde ich gern beheben an unserer Freja. Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen. schult.roland@gail.com
    LG von der Sonneninsel Usedom

  • #54

    Jens (Mittwoch, 19 Juli 2017 18:14)

    Hallo Roland, schön dass Du unsere Seite beim stöbern gefunden hast. Zu Die Frage nach der Scheuerleiste müssen wir leider verneinen. Wir haben das Boot damals schon mit Scheuerleiste gekauft. Und sie hat sich als sehr praktisch erwiesen. Grüße aus Schweden. Jens